Audacity: Freier und kostenloser Audioeditor und Aufnahmesoftware

Werbepolitik

Audacity 1.3: Mehrere Tonstücke in einer Tonspur

In Audacity 1.2, gibt es einen Audioclip pro Spur. Es gibt keinen einfachen Weg einen Teil der Spur zu verschieben, ohne den Rest zu verschieben. In Audacity 1.3, können Sie eine einzelne Spur in mehrere Clips teilen. Sie könne diese Clips zwischen verschiedenen Spuren hin und her schieben, was es einfach macht komplexe Kompositionen aus hunderten von kleinen Audiobeispielen zu erstellen.

Edit

Die Befehle, die Sie zum Erstellen und Arbeiten mit Audioclips finden Sie im Bearbeiten Menü. Einige dieser Befehle haben den gleichen Namen, wie in Audacity 1.2, aber ihr verhalten hat sich entweder geändert oder wurde erweitert, um neue Funktionen zu unterstützen.

Es gibt fünf Wege mit mehreren Clips in einer einigen Spur zu enden:

  1. In der Mitte eines existierenden Clips teilen.
  2. In der Mitte eines existierenden Clips ausschneiden und teilen.
  3. In der Mitte eines existierenden Clips löschen und teilen.
  4. Fügen Sie es an eine leere Stelle einer existierenden Spur ein.
  5. Ziehen Sie einen Clip von einer anderen Spur.

Dieser Befehl und andere Bearbeitungsbefehle, sind unten im Detail beschrieben. Alternativ, klicken Sie auf das Element links im Menü, um direkt zu diesem Befehl zu springen.

Andere Themen:


Ausschneiden

Entfernt den ausgewählten Bereich und kopiert ihn in den Zwischenspeicher und schiebt den folgenden Bereich nach links.


Ausschneiden und trennen

Entfernt den ausgewählten Bereich und kopiert ihn in die Zwischenablage, aber verschiebt den folgenden Bereich nicht. Der vorherige und der folgende Bereich sind jetzt separate Clips, die unabhängig von einander verschoben werden können.


Kopieren

Kopiert den ausgewählten Bereich in die Zwischenablage.


Trimmen

Entfernt alle Bereiche aus dem aktuellen Clip, außer dem ausgewählten Teil. Betrifft keine anderen Clips in der gleichen Spur.


Löschen

Entfernt den ausgewählten Bereich, ohne ihn ihn in die Zwischenablage zu kopieren und schiebt den folgenden Bereich nach links.


Löschen und trennen

Entfernt den ausgewählten Bereich, ohne ihn in die Zwischenablage zu kopieren, aber verschiebt den folgende Bereich nicht. Der vorherige und der folgende Bereich sind jetzt separate Clips, die unabhängig von einander verschoben werden können.


Stille

Die Auswahl durch Stille ersetzen


Trennen

Trennt den aktuellen Clip in bis zu drei Clips an den Auswahlgrenzen. Den Bereich davor, innen, und nach der Auswahl können jetzt alle unabhängig verschoben werden



Duplizieren

Erstellt eine neue Spur, die nur die aktuelle Auswahl als einen neuen Clip enthält


Einfügen - in ein existierenden Clip

Wenn Sie einfügen auswählen und der Cursor innerhalb eines Clips ist, wird der Bereich in die Mitte des Clips eingefügt und der folgende Bereich wird nach rechts verschoben, um Platz zu machen


Einfügen - in einen leeren Teil einer Spur

Wenn Sie einfügen auswählen und der Cursor außerhalb eines Clips ist und genügend Platz für Bereich in der Zwischenablage ist, wird der Bereich in der Zwischenablage, ohne andere Clips zu verschieben, eingefügt


Verbinden

Wenn Sie einen Bereich auswählen, in dem sich ein oder mehr Clips überlappen, werden alle zu einem großen Clip verbunden. Bereiche zwischen Clips werden als Stille behandelt.


Tonstücke zwischen Tonspuren bewegen

Das Zeitverschieben-Werkzeug kann jetzt genutzt werden, um einen einzelnen Clip zwischen Spuren zu bewegen. Sie müssen nur klicken und ziehen.


Mehrere Tonstücke auf einmal zwischen Tonspuren bewegen

Um mehrere Clips gleichzeitig zu verschieben, wählen Sie alle Clips mit dem normalen Auswahlwerkzeug aus, die Sie verschieben möchten, dann benutzen Sie das Zeitverschieben-Werkzeug zum Klicken und Ziehen. Wenn Sie innerhalb der Auswahl klicken, werden alle ausgewählten Clips zusammen verschoben. Wenn Sie außerhalb der Auswahl klicken, wird nur der Clip unter dem Mauscursor verschoben.


Zurück: Zusammen / Auseinanderfalten von Tonspuren Nächste: Verbesserte Spurkopfinformationen