Audacity: Freier und kostenloser Audioeditor und Aufnahmesoftware

Werbepolitik

18 Mai 2007: Audacity 1.3.3 veröffentlicht

Das Audacity-Team freut sich, eine neue Audacity-Version anbieten zu können: Audacity 1.3.3 (beta) enthält gegenüber der Vorgängerversion 1.3.2 (beta) zahlreiche neue Funktionen. Audacity 1.3.3 (beta) empfiehlt sich für erfahrenere Benutzer: Diese Version versteht sich noch als "in Arbeit", so gibt es noch keine vollständige Dokumentation und die Übersetzungen in andere Sprachen sind noch unvollständig. Audacity 1.2.6 hingegen gilt als "stabile Version", mit Übersetzung und Dokumentation. Sie können beide Programmversionen parallel installieren, allerdings sind die erstellten Projekte nicht wechselseitig kompatibel.

Der Übersichtsseite Neue Funktionen in Audacity 1.3 können Sie Einzelheiten über die Versionen 1.3.x (beta) entnehmen.

Neuerungen bei Audacity 1.3.3 (beta)
Unterstützung weiterer Datei-Formate
Import
  • Audio-Daten aus QuickTime-Dateien (mov, aac, m4a) unter OSX (Mac)
  • Broadcast-Wave-Format (BWF)
Export
  • Vollständig überarbeitete Export-Funktion
  • OGG-Dateien können Metadaten hinzugefügt werden
  • Zusätzliche Export-Optionen für MP3 und FLAC
  • Export per Befehlszeile unter Windows und OSX
Effekte
Equalizer
  • Arbeitsgeschwindigkeit erhöht
  • Stapelverarbeitung hinzugefügt
  • Verschiedene Verbesserungen
Neuer Effekt Auto-Duck
Vorhörmöglichkeit bei den AudioUnits
Deutlich verbesserter Rauschfilter
Vorhören kann abgebrochen werden
Generator für Töne des Tonwahlverfahrens
Weitere Optionen beim Noise-Effekt
Verbesserungen beim Tongenerator
Weitere Neuerungen
Neue Auto-Save-Funktion
Beschleunigung bei der Erzeugung des Spektrogramms
Verbesserte Unterstützung von "drag and drop" unter OSX
Unterstützung von wxWidgets 2.8.x.
Mehrere Audacity-Projekte können aus dem Windows-Datei-Explorer gleichzeitig geöffnet werden
Verbesserte Schieberegler im Hauptfenster
Clips und Auswahlgrenzen rasten beim Verschieben ein
Erweiterte Funktionen und Darstellungen bei der Auswahl von Spuren
Beschleunigte Darstellung beim Zoomen
Spektraldarstellung kann nun gezoomt werden
Neuer interner Zwischenspeicher um die Arbeit mit Projekten in Netzwerken zu verbessern
Und ...
Viele Verbesserungen bei den Übersetzungen in andere Sprachen
Zahlreiche Verbesserungen hinsichtlich der Stabilität

Mehr Neuigkeiten...